Cafè und Mucle

Seit dem 15.09.2017 findet jeden 3ten Freitag im Monat ab 15:30 Uhr „Café und Mucke“ im Café Mittendrin, Ritterstrasse 28, statt.

Dazu laden wir alle wohnungslosen und alleinstehenden Mitbürger in Hamm recht herzlich ein.

Zielsetzung dieses Treffpunktes ist die Möglichkeit zu bieten den Kontakt zwischen Menschen ohne Wohnung, alleinstehenden Mitbürgern und Flüchtlingen in Hamm herzustellen wobei bei diesem Projekt Flüchtlinge und Mitbürger mit Migrationshintergrund die in Hamm leben als Akteure dieses Café organisieren und regelmäßig 1x im Monat durchführen.

Somit sollen gegenseitige Vorurteile abgebaut und neue Kontakte geknüpft werden um Grenzen abzubauen.

Momentan liegen noch keine weiteren Informationen zu diesem Projekt vor aber sobald sich diesbezüglich etwas ergibt werden wir Sie hier darüber informieren.

Obdachlos, Hamm, Café,
Café und Mucke - 29.01.2018

 

 

 

 

Flüchtlinge, Hamm,
Flüchtlinge aus Hamm backen gemeinsam für Café und Mucke.