PCs für eine Schule in Ghana

Anfang März 2018 erhielten wir eine Anfrage der Matthew Cares Foundation, verbunden mit der Bitte um Unterstützung bei der Beschaffung von Computern für eine Schule im Flüchtlingslager Buduburam in der zentralen Region Gomoa in Ghana.

Benötigt werden dort ca. 20 Computer inklusive Monitore und alles was zu einer Komplettausstattung gehört, inklusive ein paar Drucker.

An sich eine Sache die unser relativ kleines Projekt leisten kann, allerdings auch nur in Zusammenarbeit mit dem Verein Bildung für Ghanas Kinder e.V. aus Tübingen, welcher sich um den Transport der Hardware nach Ghana kümmert.

Matthew Cares Foundation

Die Matthew Cares Foundation wurde im Jahr 2016 von Matthew Davis mit dem Ziel gegründet Kindern im Alter von drei bis achtzehn Jahren in Flüchtlingslagern in Ghana, welche mit ihren Eltern aus Krisen- und Kriegsgebieten im Raum Westafrika fliehen mussten, eine Chance auf schulische Bildung zu bieten.

Weitere Informationen zur Matthew Cares Foundation finden sie hier

Schule in Buduburam


1  

 

Sollten sie Fragen zu unserem Gemeinschaftsprojekt haben oder weitergehenden Informationen wünschen, Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

 Stand 09.09.2018

Unser Gemeinschaftsprojekt "Computer für eine Schule in Ghana" geht mit großen Schritten in die finale Phase.
dank zahlreicher Sachspenden von Firmen aus Hamm und Umgebung sowie aus dem gesamten Bundesgebiet, sind 20 Computer sowie 5 Drucker soweit versandfertig. In denn nächsten 2 Wochen kümmern wir uns noch um das notwendige Zubehör wie Monitore, Tastaturen, Mäuse und Netzwerkkomponenten so das alles vor Ort später einsatzbereit ist. 
An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an Daniel Weitbrecht aus Tübingen der sich um denn Transport der Sachspenden nach Ghana kümmert.


Computer, Spende, Hamm, Schule, Ghana
Bereits versandfertig 20 Computer und 5 Drucker

Voraussichtlich am 06.11.2018 werden sie dann in Ghama eintreffen.An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Spendern und Unterstützern herzlich bedanken, insbesondere aber auch bei Herrn Daniel Weitbrecht und dem Verein Bildung für Ghanas Kinder e.V. aus Tübingen welche sich für denn Transport der Sachspenden nach Ghana verantwortlich war.



Computer, Stuttgart,
Verladen der Computer in Stuttgart



WA, Hamm zeigt Herz,
Quelle: Westfälischer Anzeiger, Ausgabe 12.10.2018

 

Stand 13. 01. 2019

Die Computer sind nach langer Reise am Bestimmungsort angekommen und wie unschwer zu erkennen ist wurden diese auch gleich ausgepackt und ausprobiert.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Akteure und Unterstützer dieser Aktion, welche nun erfolgreich abgeschlossen werden konnte.


Schule in Buduburam